Profil Dr. Edgar Geiselhardt. Advanced Leadership Consulting
advanced leadership consulting

Edgar Geiselhardt

Dr. Geiselhardt ist – nach eigenen Aussagen – „ein Mensch mit klarem Geist und wachem Verstand“. Sein beruflicher Werdegang ist geprägt von der Verbindung von Management und Psychologie. Langjährige Managementerfahrung und intensive psychotherapeutische Aus- und Weiterbildungen bilden die Grundlagen seiner Arbeit. Kunden loben seine Fachkenntnisse und Erfahrungsbreite, seine Klarheit, Offenheit und Fairness. „Klarheit vermitteln, Wirklichkeiten anerkennen, Menschlichkeit bewahren“ lautet das Credo seiner Arbeit.

Seit 2001 arbeitet Dr. Geiselhardt erfolgreich als Coach und Trainer für Führung und Achtsamkeit. Zu den Kunden seiner Firma Advanced Leadership Consulting zählen zahlreiche internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen. Er arbeitet eng mit verschiedenen renommierten Partnern zusammen. Dazu zählen die Experten für Persönlichkeitsentwicklung im Management Dietz Training und Partner (Feldafing), der Sportpsychologe und Coach Walter Wölfle (Ottobeuren), der Managementberater und Analytiker Jürgen Kugele (Berlin) und der Psychotherapeut und LifeCoach Dr. Carl Edelbauer (Wien).

Dr. Geiselhardt hat an der Universität Heidelberg Politische Wissenschaften und Psychologie studiert und im Rahmen eines Forschungsaufenthaltes in Andalusien über ein Thema der spanischen Demokratiebewegung promoviert. In den 80-er Jahren war er freiberuflich als Journalist und Trainer tätig. 1989 startete er seine Karriere als HR-Manager in der Personalentwicklung der HYPO-Bank in München; 1997 wechselte er als Leiter der Personalentwicklung und stellvertretender Personalleiter zur Südwestdeutschen Landesbank in Stuttgart.

Während seiner Zeit als HR-Manager war Dr. Geiselhardt unter anderem für Training und Beratung der Führungskräfte verantwortlich und hat mehrere große Reorganisationsprozesse mit vorbereitet und umgesetzt. Bei der Vorbereitung der Fusion von drei Banken zur Landesbank Baden-Württemberg war er 1998 ein Jahr lang im Fusionsprojekt tätig und hat das Projektteam "Personal" mehrere Monate geleitet. Während der gesamten Zeit war er neben seiner eigenen Führungsaufgabe als Coach von Führungskräften und Managementteams aktiv, u.a. in Tschechien und den USA. Im Zuge seiner Lebensplanung hat sich Dr. Geiselhardt im Jahr 2000 entschlossen, die Managementkarriere aufzugeben und sich als Führungstrainer und Coach selbständig zu machen.

Dr. Geiselhardt ist ausgebildet als systemischer Berater und Coach, als Organisationsaufsteller und –entwickler und in Hakomi Mindfulness-Centered Somatic Psychotherapy und Internal Family Systems Therapy (IFS).

Dr. Geiselhardt ist verheiratet und lebt mit seiner Familie in der Nähe von München.


Seite drucken

Dr. Edgar Geiselhardt

 

i